Braucht Garching eine internationale Schule? Ja, aber …

Seit 2012 laufen Gespräche mit einem potentiellen Investor zum Bau einer internationalen Privatschule am Südrand des Forschungscampus (MM vom 02.01.2012). Das Vorhaben floss auch in den Wettbewerb um die Kommunikationszone ein und wurde im neu aufzustellenden Flächennutzungsplan mit 1,5 Hektar (= 15.000 Quadratmeter) eingeplant. Nun ließ der Stadtrat das Projekt in seiner Sitzung vom 24.06.2014 fallen.

Wie kam es dazu?
(mehr …)