Neue Vorstandschaft bei den Bürgern für Garching

Harald Kirchner

In ihrer Mitgliederversammlung am 17.3.2017 wählten die Bürger für Garching eine neue Vorstandschaft: Zum ersten Vorsitzenden wurde einstimmig Harald Kirchner, bisher zweiter Vorsitzender, gewählt. Zweiter Vorsitzender wird Norbert Fröhler, Kassenwart bleibt Stadtrat Josef Euringer.

Der bisherige erste Vorsitzende, Dr. Sepp Koch, kandidierte nach 10 Jahren Vorstandstätigkeit und 5 Jahren als Pressesprecher nicht mehr. In seinem Rechenschaftsbericht gab der bisherige Vorsitzende einen Überblick über die verschiedenen Aktivitäten ( u.a. gut besuchte monatliche Stammtische, vier sehr gut angenommene politische Frühschoppen, Beteiligungen an den Benefizaktionen zum Christkindlmarkt ) und die politischen Initiativen der Bürger für Garching ( u.a. zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung und Unterstützung des Bürgerbegehrens zur Fußgängerzone). Er mahnte aber auch eine notwendige Verjüngung der BfG an und hofft, dass mit der erfolgten Wahl einer jüngeren Vorstandschaft hier ein Zeichen gesetzt wurde. Im Anschluss an seinen Dank an die weitere Vorstandschaft und die Stadträte der BfG berichteten unser 2. Bürgermeister Alfons Kraft und Stadtrat Armin Scholz über die Arbeit im Stadtrat und die beschlossenen und anstehenden Vorhaben.

In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, dass in Garching manches nicht nach dem Wunsch der Bürger für Garching läuft, aber auch nicht laufen kann, weil uns die nötige Mehrheit fehlt. Deshalb wird es auch Aufgabe der neuen Vorstandschaft sein, für die nächste Stadtratswahl wieder eine attraktive und schlagkräftige Liste zu erstellen und neue Wege auszuloten, um den parteipolitisch unabhängigen Bürgern eine gut wählbare Option zu bieten.

Dr. Sepp Koch